Geislinger Hallwang

Projekt: Geislinger Hallwang Halle 6+7
Auftraggeber:   
Ellergon Antriebstechnik GmbH, Hallwanger Landesstraße 3, 5300 Hallwang
Architektur:
Atelier Arch. Dr. Dipl. Ing. Volkmar Burgstaller ZT GmbH, Salzburg
Bauleitung: Atelier Arch. Dr. Dipl. Ing. Volkmar Burgstaller ZT GmbH, Salzburg; Ing. Johann Steiner
Werkplanung:
x2plan GmbH, Vöcklabruck, Herr Josef Reinhard Hohl; Metallbau Saller

Von Metallbau Saller

ausgeführte Arbeiten 

bei diesem Projekt:

Nach außen geneigte Stahl-Glasfassaden System RAICO THERM+56 teilweise SG,

Aluminium Schlitzfenster System Hueck-Hartmann Serie Lambda 77L. Aluminium-Türen

System Hueck-Hartmann Systherm 72E. Glasdach auf verzinkter Stahl-

Unterkonstruktion. Absturzhemmende Innenverglasung in Nurglasoptik.

 

 

 

 

Metallbau Saller Bischofshofen
Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.