Nach mehrmonatiger interner Vorbereitung konnte das Audit zur Zertifizierung des Unternehmens Metallbau Saller nach EN1090 im Juni 2014 erfolgreich abgeschlossen werden. Metallbau Saller ist somit ab sofort berechtigt, Tragwerke aus Aluminium und Stahl nach der neuen Norm EN1090 bis zur Ausführungsklasse ECX2 in den Markt zu bringen.

 

Im Zuge der EN1090-Vorbereitungen wurden bestehende Schweißerqualifikationen verlängert beziehungsweise die Anzahl der geprüften Schweißer und Verfahren vergrößert. Zudem absolvierte Gabriele Saller die Ausbildung zum International Welding Engineer (IWE).

 

Die Zertifikate:

  

Zertifikat EN1090 StahlZertifikat EN1090 Alu

 

 

 « zurück

 

 

 

 

 

 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.