Blechlagerturm Außenansicht Liftsystem im Blechlagerturm

  

 

 

 

Ein neuer 16 m hoher Blechlagerturm ziert nun bereits seit einigen Monaten die Nordseite des Firmengebäudes der Firma Metallbau Saller - vor kurzem konnte der Turm für interne Zwecke in Betrieb genommen werden. Im Turm verstecken sich Regale, in welchen bis zu 240.000 Kilogramm Bleche effizient und platzsparend gelagert werden können. Mittels eines automatisiert arbeitenden Liftsystems kann auf die Bleche im Produktionsablauf einfach zugegriffen werden.
Mit dem Bau des Turms wurde auf die wachsenden Anforderungen an zusätzlichen Platzbedarf in der Produktionshalle reagiert. Zusätzlich zum gewonnenen Platzbedarf konnte mit dieser Lösung der Zeitaufwand beim Zugriff auf gelagerte Bleche deutlich reduziert werden.
 

Der Lift wurde in einem intern abgewickelten und auch ausgeführten Projekt mit einer Blechfassade mit Sichtfenster verkleidet.

 

Am Projekt u.a. beteiligte Personen der Firma Metallbau Saller:
Christian Stock (interne Projektleitung), Maximilian Saller (Montageleitung)

 

Christian Bernegger, Marc Brandmayr, Anton Farmer, Thomas Hauser, Sebastian Kreuzberger, Robert Leutgab, Maximilian Reiter, Philipp Schuster, Matthias Steiner, Josef Schwaighofer

 

 

 

 « zurück 

 

 

 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.