Mitarbeiterehrung Saller Ferdinand und Gschwandter Sebastian

Ende August 2012 wurden in stilvollem Ambiente 2 Mitarbeiter der Firma Metallbau Saller für Ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Herr Ferdinand Saller, Neffe des sen. Chefs, wurde von Herrn Ing. Eckehard Lang (Wirtschaftskammer Sbg.), für seine 35-jährige Betriebszugehörigkeit mit der Mitarbeitermedaille in Gold, Sebastian Gschwandtner für seine 30-jährige Betriebszugehörigkeit mit der Mitarbeitermedaille in Silber ausgezeichnet.

Vor 35 bzw. 30 Jahren starteten die beiden Mitarbeiter als Schlosserlehrlinge bei Metallbau Saller. Ferdinand Saller ist nun seit vielen Jahren als Vorarbeiter im Unternehmen tätig, Sebastian Gschwandtner hat nach langjähriger Vorarbeitertätigkeit mit Beginn 2012 eine neue Herausforderung als Techniker/Projektleiter im Unternehmen übernommen.

Die beiden Geschäftsführer, Ferdinand Saller jun. und sen., bedankten sich im Rahmen der Ehrung bei den beiden Jubilaren für Ihre langjährige Treue und Zuverlässigkeit.

Im Bild bei der Ehrung (v.l.): Ing. Ferdinand Saller jun., Ferdinand Saller, Ing. Eckehard Lang (Wirtschaftskammer Sbg.), Sebastian Gschwandtner und Ferdinand Saller sen. Foto: Oczlon

 

« zurück

 

 

 

 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.