Stelzhamerschule Hofansicht Stelzhamerschule Strassenansicht

 

Bald ist es soweit! Ab Herbst 2012 werden wieder hunderte Schüler die Gänge der neuen Räumlichkeiten der Voks- und Neuen Mittelschule im Gebäudekomplex Stelzhamerschule in Linz mit Leben erfüllen. Dem Spatenstich im September 2010, für das bisher größte städtische Schulvorhaben, folgten umfassende Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten des Schulgebäudes. Metallbau Saller war am Projekt mit Arbeiten im Außen- und im Innenbereich beauftragt worden. Vor kurzem konnten die Arbeiten abgeschlossen werden.

 

Das umfangreiche Leistunsspektrum beinhaltete Alu-Pfosten-Riegelfassaden, eine Alu-Dachkonstruktion, Öffnungs-elemente und automatische Eingangsdrehtüren im Außenbereich, Brandschutzelemente und Glasfaltwände im Innenbereich. Einzigartig war vor allem die ballwurfsichere Turnhallenverglasung mit Wartungsgang und fassadenbündiger absturzsicherer Verglasung.



Stelzhamerschule Fassade Stelzhamerschule Dachkonstruktion


 

Am Projekt u.a. beteiligte Personen der Firma Metallbau Saller:

Herbert Hallinger (interne Projektleitung), Ferdinand Saller (Montageleitung)

Marc Brandmayr, Alexander Eberl, Stefan Egger, Anton Farmer, Andreas Gsenger, Patrick Hofer, Thomas Kasnik, Philipp Kehrer, Verena Lamberg, Robert Leutgab, Jan Mayr, Maximilian Reiter, Philipp Schuster, Marcel Schwaiger, Matthias Steiner, Christian Weiß, Bernhard Weitgasser

 

 « zurück 

 

 

 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.